Sehenswürdigkeiten > Quarte Bornes

Mauritius Quarte Bornes

Südlich von Port Louis liegt die viertgrösste Stadt und hat eine Einwohnerstärke von ca. 70.000 Einwohnern. Viele Ansiedlungen sind entstanden, weil die Texilindustrie in den letzten Jahrzehnten in Mauritius blühte.

Im Moment jedoch schliesen viele Texilfabriken, weil Löhne und die Gewerkschaften zu stark geworden sind. Andere Länder locken die Textilindustrie mit billigeren Produktionsstätten. Meinen Sie aus dem Grunde nicht, dass Ihr Oberhemd oder Bluse dadurch billiger wird.

  Quarte Bornes

Der Duchschnittslohn eines Textilarbeiters liegt bei ca. 100 bis 150 Euro im Monat. Für den halben Monatslohn finden Fabrikbesitzer neue Mitarbeiter in anderen Drittländer. Ein trauriges Beispiel der Wirtschaft, die wir nicht verhindern können.

Falls Sie Ende Januar Urlaub auf Mauritius machen, können Sie das Cavadee Fest besuchen. Ende Oktober bis März wird das tamilische Feuerlaufen besonders gefeiert. Machen Sie einen Versuch und Sie werden sich wundern, dass Ihre Fussohlen nicht verbrennen.

Zurück>>>Mauritius Sehenswürdigkeiten