Sehenswürdigkeiten > Pamplemousses Garden

Pamplemousses Garden auf der Insel Mauritius

Das Paradies der Insel Mauritius finden Sie in diesem herrlichen Botanischen Garten. Er liegt nordöstlich von der Hauptstadt Port Louis.

Aus dem Gemüsegarten des Gouverneurs Mahe de Labourdonnais liess die Ostindienkompanie den weltbekannten Botanischen Garten entstehen.

Wir möchten Ihnen raten einen Tourenbegleiter zu nehmen. Sie werden am Anfang vom Garten von einer Reihe ausgebildeter Reiseführer empfangen.

 
Bitte das Bild anklicken!
Mauritius Pamplemousses Garden
Pamplemousses Garden

Bitte das Foto anklicken!
Botanischer Garten Mauitius Pamplemousses Garden
Botanischer Garten
 

Der Preis ist klein und Sie werden erstklassig in kleinen Gruppen im Garten herum geführt. Viele Sachen werden Ihnen erklärt und selbst Fliegenfallen im Gras gezeigt, die Sie normaler Weise übersehen würden.

Eine Palmenparade erwartet Sie. Insgesamt gibt es vier einheimische Palmen und im Garten finden Sie jedoch viele weitere Sorten:

Königspalmen, Rotpalme, Elefantenfusspalme, Helikopterpalme, Bambuspalme, Kokuspalme, Flaschenpalme, Yukapalme und viele andere Sorten.

Der Garten entstand um das Gewürzmonopol der Holländer zu brechen und um exotische Pflanzen nach Europa zu exportieren. Der Direktor Pierre Poivre hat grosse Pläne mit dem Garten und er wurde mit viel Liebe und grosszügigkeit gestaltet. Selbst ein Friedhof wurde unter Denkmalschutz gestellt, weil dort viele berühmte Leute aus der Vergangenheit von Mauritius beerdigt worden sind. Einige Landsitze sind in Pamplemousses intregiert ( Chateau de mon Plaisir ). Bitte besuchen Sie auch die Kirche St. Francois, die zu der älteste Kirche von Mauritius zählt.

 Zurück>>>Mauritius Sehenswürdigkeiten