Infos > Insel > Osten

Der Osten der Insel Mauritius

Ile Aux Cerfs

  • Hier treffen sich Wassersportler aus aller Welt. Für alle Sonnenanbeter finden Sie hier ein kleines Paradies vor. Die Insel liegt 20 Bootsminuten von Pointe Maurice.

Domain du Chasseur

  • Versteckt in den Bergen bei Anse Jonchée, in der Umgebung von Mahébourg, erstreckt sich dieser wunderschöne private Park, wo man die Flora und Fauna der Insel entdecken kann.

 

Domain de l'Ylang Ylang

  • Diese Plantage pflanzt Ylang Ylang-Pflanzen an, aus deren Blüten ein Parfum produziert wird. Auch können Sie in einer kleinem Parfumerie die selbst hergestellten Parfume erwerben. Neben der Parfumherstellung ist auch der Naturpark zu besichtigen. Viele dieser Wanderstrecken liegen am Fusse des Berges Anse Joncheé bei Vieux Grand Port und zeigen Ihnen einen fantastischen Panoramaausblick über die Bucht von Vieux Grand Port und die benachbarten kleinen Inseln an. Ein Ausflug der auf alle Fälle lohnt!

Flacq

  • Im Landesinneren, ca 5 km von der Küstenregion entfernt liegt die kleine Provinzstadt Centre de Flacq. In nördlicher Richtung das Dorf Poste de Flacq. Das Wort "Flacq" bedeutet flaches Land. In der Provinzstadt findet jeden Sonntag ein sehenswerter Wochenmarkt statt.

Grand Revière Sud-Est

  • Dieser Fluss ist ein Ausflugsziel und Sehenswürdigkeit. Die breite Mündung des Flusses wird von einer spektakulären Schlucht umsäumt. Hier können Sie einen Wasserfall besuchen.

Museum Victoria 1840

  • Auf dem Gelände einer alten Zuckerrohrmühle können Sie das Museum Victoria von 1840 besuchen. Dort ist eine Kunstgalerie zu bewundern.

Belle Mare

  • Belle Mare verfügt über einen breiten Sandstrand. Diese Küstenregion verläuft mit seinen goldenen Naturstränden bei Palmar und Trou d'Eau Douce bis zu Grand Port hinweg.

     Zurück>>> Mauritius Inseln