Infos > Feiertage > Cavadee

Mauritius Feste - Cavadee

Hier feiern die hinduistichen Gläubigen (tamilischen) die Befreiung einer Prinzessin aus den Händen eines bösen Dämons. Das Fest dient auch dazu, sich den Fehlern des vergangenen Jahres zu entladen und Busse zu tun.

Hierzu bereiten sich die Gläubigen sehr intensivr vor mit Askese, Verzicht auf jeglichen Alkohol, Fasten, Rauchen und das tägliche Beten.

Die Prozession wird mit dem schweren "Cavadee (bogenartiges Gestell) begonnen und zum Ufer des Flusses gebracht. Es wird sehr aufwendig geschmückt und mit Milchschalen bestückt.

 
Bitte das Foto anklicken!
Mauritius Cavadee Fest
Feste auf der Insel

Den Gläubigen, die schwere Sünden begangen haben, stecken sich Nadeln in Rücken und Brust oder in den Wangen und der Zunge. Der Zustand der Sünder ist mehr in einem Rausch, den grosse Schmerzen ist Ihnen nicht anzusehen.

Im Tempel werden Sie von dem Priester empfangen und durch bestimmte Zeichen auf den Armen und der Stirn von Ihren Sünden erlöst. Über ein Bild wird Milch übergossen und die Nadeln werden entfernt. Nach der Prozedur wird das heilige Festmahl mit sieben verschiedenen Currysorten gestartet. Die "Cavadee" wird feierlich abgeschmückt und alles Zubehör wie Bambusstangen und die Blumen dem Wasser übergeben.

 Zurück >>> Mauritius Feiertage